Social Share: Deine Folien und Videos auf Facebook & Co.

„Mach doch mal schnell ’nen Post für Facebook fertig!“ Hast du diesen Satz schon mal gehört? Dann zählt es sicher zu deinen Aufgaben, mehr oder weniger regelmäßig Neues in den Social-Media-Kanälen eures Unternehmens zu veröffentlichen. Und Hand aufs Herz: Es ist schon ärgerlich, dass der Aufwand für Posts auf Facebook & Co. von vielen so unterschätzt wird. Einfach nur einen kurzen Text veröffentlichen? Klar, kann man machen, nimmt nur niemand wahr. Also muss ein Bild her, und damit beginnt dann oft die lange Suche nach einem Bild oder einem Grafiker, der ‚mal eben‘ Lust und vor allem Zeit hat.

Keine Überraschung: Es geht um Werbung

Was Posts für Unternehmen zumindest gedanklich aufwändiger macht als Posts auf persönlichen Seiten, ist die schlichte Tatsache, dass sie immer auch in werblicher Absicht veröffentlicht werden. In seiner Kommunikation nach außen möchte ein Unternehmen auf sich aufmerksam machen, sich präsentieren, informieren sowie in letzter Konsequenz – so ehrlich darf man sein – seine Produkte und Dienstleistungen verkaufen. Ein Vergleich: So unterhaltsam, rührend, spannend, ästhetisch ansprechend und vieles mehr Werbespots auch sind, letztlich soll der Zuschauer für das beworbene Produkt begeistert und zum Kauf animiert werden.

Mehr Reichweite mit Social Share

Unterhalten, informieren, werben: Nutzer von odWeb.tv Digital Signage werden dieses Prinzip kennen. Weil Digital Signage und Social Media auch in dieser Hinsicht perfekt zueinander passen, haben sich unsere Programmierer etwas Besonderes einfallen lassen: Social Share. Mit dieser neuen Funktion können odWeb.tv-Inhalte – also Folien und Videos – ganz einfach mit wenigen Klicks auf Facebook und Instagram geteilt werden. Einer der vielen Vorteile: Das passende Bild- und Videomaterial für den Post ist bereits fertig.

Das Wichtigste aber: Wer auf seinen Bildschirmen am Point of Sale für sich, sein Sortiment und seine Dienstleistungen wirbt, kann dies nun auch direkt auch auf seiner Facebook- oder Instagram-Seite tun: Einfach den entsprechenden Inhalt auswählen, mit einem passenden Text ergänzen und veröffentlichen. Emoticons gibt es natürlich auch in Hülle und Fülle.

Content auf Social Media veröffentlichen: Wenige Klicks und Eingaben genügen.

Professionellen Hersteller-Content gewinnbringend einsetzen

Zu den Inhalten, die auf diese Weise noch mehr Reichweite gewinnen, zählen nicht nur eigene Folien und Videos, sondern auch die Inhalte der zahlreichen Fachhersteller, die in odWeb.tv Content bereitstellen. Wer also in seinem Fachgeschäft die medizinischen Produkte eines bestimmten Herstellers via Digital Signage bewirbt, muss in odWeb.tv nur ein paar Tasten drücken. „Mach doch mal schnell ’nen Post für Facebook fertig!“ – dieser Satz hat endgültig seinen Schrecken verloren.

Wenn du mehr über die neue Funktion Social Share erfahren möchtest, wirf einen kurzen Blick in unser odWeb.tv Helpdesk.

(Titelfoto: Glenn Carstens-Peters on Unsplash)

Über den Autor

Frank Unterberg ist in der opta data digital communication GmbH im Bereich Content & Communication aktiv – nun auch mit diesem Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.