„Hello World!“ vom Team Produktentwicklung

Also wenn es nach uns Programmierern geht, würden wir das Team Markt im Büro ja gar nicht sehen, weil wir entweder im Keller bei ausschließlich künstlichem Licht arbeiten oder nach einer ausgeprägten LAN-Session begleitet von Tiefkühlpizza die Nachtschicht übernehmen.

</ironie> //das ist ein Programmiererwitz, den ich hier nicht erläutere

Soviel zu den klassischen Vorurteilen, die selbstverständlich nicht immer ganz unwahr sind.

„Wir Programmierer“ sind bei der oddc neun Leute – zumindest, wenn man mich dazu zählt, was von Termin zu Termin unterschiedlich gesehen wird. Unser Aufgabengebiet ist schnell erklärt: digitale Produkte so bauen, dass unsere Kollegen aus dem Team Markt sie verkauft bekommen.

Agile aka „Mädchen für alles“

Die opta data digital communication GmbH ist aus dem Non-Print-Bereich der Marketingabteilung unseres Mutterkonzerns entstanden. Neben unserem eigenen Produkt odWeb.tv führen wir daher auch Auftragsarbeiten für Schwesterunternehmen und Kundenprojekte durch.

Egal ob bei unserer Digital-Signage-Lösung oder unseren Auftragsarbeiten, wir betreuen all unsere Projekte von der Konzeption über die Erstellung bis hin zum Lifecircle-Support. Wir versuchen dabei flexibel zu reagieren und uns laufend zu verbessern. Das nennt man dann DevOps, agile, lean oder sound klingt deshalb wie eine Auszeichnung und nicht wie eine Belastung.

Mehr als nur Grafik

Wenn wir schon über Konzeption sprechen, sprechen wir auch über Norman und seinen Mitarbeiter Marcel. Norman und Marcel werden intern oft als „Grafikteam“ bezeichnet, aber insbesondere Norman übernimmt häufig Konzeptions- und Projektarbeit und kreiert damit Anwendungen, deren Benutzung Spaß macht. Marcel absolviert bei uns eine Ausbildung zum Mediengestalter und schickt sich an, in Normans Fußstapfen zu treten.

5x FullStack – 5x Fachwissen

Danach wird es dann schwierig, weil ich das Glück habe, dass unsere beiden Dennisse, Ravand, Gino und Azubi Jonas sich nicht strikt in Frontend- und Backend-Entwicklung trennen, sondern alle alles können. Das macht uns zu einem höchst flexiblen Team, das den sichtbaren Teil (Frontend) sowie den Logikteil (Backend) unserer Anwendungen Hand in Hand und über Schreibtische hinweg entwickelt.

Nur weil man alles kann, heißt das nicht, dass man nicht spezialisiert ist. Dennis L. ist bei uns Experte für Frontend-Enwicklung in odWeb.tv, und für ihn sind „Angular“, „twig“ und „Javascript“ keine Fremdwörter.

Dennis M. hat einen deckungsgleichen Technology-Stack, nutzt sein Wissen aber hauptberuflich für opta data one. Damit ist er unsere One-man-Show für ein tolles und zukunftsweisendes internes Projekt.

Gino, leider ohne Bild, ist unser Backend-Profi. Eigenes Framework schreiben? Kein Thema. Datenbanken? Immer gerne. PHP? Muttersprache!

Ravand ist unser erster selbst angelernter Mitarbeiter und hat sich mit education pro einen Namen gemacht. Momentan unterstützt er seinen Ex-Ausbilder Dennis L. im Bereich Frontend-Entwicklung.

Jonas hat das Azubiprojekt education pro von Ravand übernommen und lernt gerade Produktentwicklung – und das so schnell, dass er schon eine echte Hilfe ist.

Der Tüftler

Chris

odWeb.tv ist ein Hardware-lastiges Projekt. Schließlich schicken wir Mini-PCs an unsere Kunden, die die Anzeige der odWeb.tv-Inhalte übernehmen. Damit dieser Teil des Projekts reibungslos läuft, die Mini-PC-Software keine Probleme macht, neue Hardware regelmäßig gecheckt wird und für die ganzen verrückten Ideen, die wir mit odWeb.tv haben, betreiben wir eine F&E-Abteilung in Form von Chris.

Der Organisator

Gerrit

Was beim Team Markt Marco übernimmt, übernehme ich, Gerrit, bei den Programmierern: Aufgaben planen, für einen reibungslosen Ablauf sorgen oder durch mein Interesse an allen Teilprojekten den reibungslosen Ablauf unabsichtlich selbst umwerfen.

Miteinander Hand in Hand

Klar sind Kundenberater und Programmierer häufig ein anderer Schlag Mensch, und sicherlich sprechen wir manchmal aneinander vorbei, aber bei einer Sache sind wir uns einig: odWeb.tv hat es verdient, es gemeinsam groß zu machen. Dabei sind wir auf unser Produkt mindestens genau so stolz wie auf die Leute, die es an den Mann bringen.

About the author

Gerrit Gierok, CTO der opta data digital communication GmbH und verantwortlich für Konzeption und Weiterentwicklung des Produkts odWeb.tv. Seit neuestem auch Hobby-Blogger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.